Gerbera
Welche Blumen stehen zu welcher Jahreszeit zur Verfügung?
Kann ich eine Blumendekoration für die Hochzeit selber erstellen?
Was bringe ich zum ersten Gespräch mit?
Wieviel kostet eine Hochzeitsfloristik?
Welche Blumen stehen zu welcher Jahreszeit zur Verfügung?

Die Auswahl der Blumen für die Hochzeitsfloristik ist durch die Jahreszeiten mit vorgegeben. Ganzjährig und auch preislich konstant stehen vorallem Rosen und Gerbera zur Verfügung.

Kann ich eine Blumendekoration für die Hochzeit selber erstellen?

Eine ausführliche Beratung ist die Grundlage für eine gelungene Hochzeitsdekoration. Im Gespräch kann ich Ihre Wünsche z.B. auf das Brautkleid, die Einladung oder die Hochzeitslocation passend gestalten. Auch welche Blume in welcher Jahreszeit zur Verfügung steht oder welche Blume sich überhaupt für eine Dekoration und Brautstrauß eignen kann nur in Zusammenarbeit mit dem Floristen erfolgen.

Was bringe ich zum ersten Gespräch mit?

Damit ich schon beim ersten Gespräch Ihre Wünsche möglichst genau umsetzen kann wäre es gut wenn Sie bereits ein Bild der Location haben, ein Bild vom Brautkleid / Hochzeitsanzug und den Saal- oder Tischplan mitbringen. Auch das Design der Einladungkarten ist interessant.

Wieviel kostet eine Hochzeitsfloristik?

Die Kosten für eine Hochzeitsfloristik hängen von vielen Faktoren ab. Je nach Jahreszeit stehen z.B. unterschiedliche Blumen zur Verfügung, ausgefallene Blumen können teilweise deutlich teurer sein. Je nachdem wie aufwändig die Dekoration ist oder auch die Anzahl der Gäste und damit die Anzahl der Tische beeinflussen die Gesamtkosten. Eine kleinere Hochzeitsfloristik z.B. aus Rosen ist bereits ab 500 Euro umsetzbar (Brautstrauß, Tischdeko, Kirchenschmuck, Autoschmuck). Ein einzelner Brautstrauß ab 85 Euro. Ich berate Sie hier sehr gerne um für Ihr Budget eine passende Dekoration zu erstellen!

Falls Ihre Frage noch nicht beantwortet ist können Sie mich jederzeit gerne kontaktieren!  Hier geht es zur Kontaktseite

Menü